D E T A I L S   Z U R   F L E I S C H A B G A B E



Mischpakete und Edelteile


"Fleisch vom Hochlandrind aus ganzjähriger Weidehaltung und Grasfütterung" ist etwas seltenes und besonderes; etwas, dass es wert ist, geschätzt zu werden.


Für uns ist neben der artgerechten Haltung unserer Tiere daher auch wichtig, dass ein Tier im Gesamten verwertet wird.


Aus diesem Grund wird das Fleisch unserer Tiere in "Gemischten Fleischpaketen" verkauft. Sie erhalten in diesen Mischpaketen von allen Teilstücken des Rindes einen Anteil.



Neben den Mischpaketen können lediglich die für eine Aufteilung in Mischpakete im Verhältnis zum Tierkörper zu kleinen Edelteile:


Filet, Hohes Roastbeef, Tafelspitz und Bürgermeisterstück


separat erworben werden (soweit vorhanden).


       

Wir bieten Ihnen 2 Arten von Mischpaketen an:


 

Mischpaket A :

 

Anteilig zum Tierkörper enthalten die Mischpakete A in etwa:

 

1 bis 2 Rumpsteaks (je nach Dicke); Bratenfleisch; Rouladen; Gulasch; Siedfleisch (für Gerichte z. B. mit Meerrettichsoße), Suppenfleisch / Beinscheibe (mit Knochenanteil), Hackfleisch. Zusätzlich enthalten die Mischpakete A etwa 1 kg (10 % des Mischpakets) bestehend aus einem Teil der Sorten Rinderleber, Rinderherz, Rinderzunge, Rinderbacke, Marksknochen und Ochsenschwanz.

 

 

Mischpaket B :

 

Die Mischpakete B enthalten keinen Anteil der Sorten Rinderleber, Rinderherz, Rinderzunge, Rinderbacke, Marksknochen und Ochsenschwanz und sind daher im Kilopreis etwas teurer.

 

 

Anteilig zum Tierkörper enthalten die Mischpakete B in etwa:

 

1 bis 2 Rumpsteaks (je nach Dicke); Bratenfleisch; Rouladen; Gulasch; Siedfleisch (für Gerichte z. B. mit Meerrettichsoße), Suppenfleisch / Beinscheibe (mit Knochenanteil), Hackfleisch.



 

Fleischreifung:


Auf eine gute Fleischreifung legen wir großen Wert um Ihnen am Ende  auch den vollen Geschmack des zuvor mit Sorgfalt gewachsenen Fleisches bieten zu können.

Für eine optimale Reifung des Fleisches vor Abgabe an die Kunden, benötigen die einzelnen Teilstücke eines Mischpaketes unterschiedlich lange Reifezeiten. Daher werden von uns die einzelnen Fleischsorten nach Abschluss der individuell unterschiedlichen Reifezeit tiefgefroren und in gefrorenem Zustand im Mischpaket abgeben. Dadurch können die Mischpaket zu einem vorher vereinbarten Termin komplett abgeben werden und trotzdem die optimalen Reifezeiten für die Fleischsorten Berücksichtigung finden.

 

Variante:

Wenn sie möchten, können sie Rumpsteaks, Hüftsteaks, Bratenfleisch und Siedfleisch jedoch auch ungefroren (auf 1 Grad Celsius gekühlt) im Mischpaket erhalten, die restlichen Sorten müssen jedoch tiefgefroren abgegeben werden. 

Sollten Sie letztere Variante bevorzugen, teilen Sie uns dies bitte bei Bestellung mit.

 

Portionierung und Verpackung:

 


Alle Fleischstücke erhalten Sie fertig portioniert, vakuumiert und mit Etiketten versehen, so dass sie diese direkt in ihren Kühlschrank oder die Tiefkühltruhe legen können.




Abholung oder Lieferung:

 

Zum Ende der Reifezeit können Sie Ihr Mischpaket, zu einem vorher vereinbarten Termin, bei uns auf der Schlierbacher Neuneralm abholen oder wir liefern es Ihnen auf Wunsch gegen einen geringen Aufpreis nach Hause (im Umkreis von Heidelberg).


Mit der Fleischabgabe senden wir Ihnen dann auch (per Email) unsere jährlich aktualisierte Ausgabe unserer Rezeptsammlung für das Fleisch vom Hochlandrind zu.


 





Wenn Ihnen unser Fleischangebot zusagt, teilen Sie uns bitte mit, ob wir Sie in unsere Reservierungsliste eintragen sollen und welche Sorte und Menge Sie sich gerne reservieren lassen möchten.

 

Wir werden Ihnen dann mitteilen ob Ihre Bestellmenge zur Verfügung steht und Ihnen eine Bestätigung der Reservierung zukommen lassen.


Ihre Familie Neuner


 

Hochlandrinderzucht Familie  Neuner

Schlierbach, Neuneralm

69118 Heidelberg

Tel.: 06221 24376 oder 01577 4142132

Email: post@neuneralm-heidelberg.de